Wir über uns Angebote Ehrenamtliche Mitarbeit Service
Startseite Wir über uns Chronik 2009

Wir über uns


Grusswort Förderer Gut vernetzt Kooperationen Hören was wir tun Sehen was wir tun Jubiläum Chronik

Kurzchronik 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017

Spenden Kontakt und Anmeldung Impressum

2009


Januar 2009


Auch Jungs haben Spaß daran mit Anziehpuppen zu spielen, wie hier im 6. Projektdurchgang. (Steilshoop, Grundschule Appelhoff, 2. Klasse)





April 2009


Im Rahmen des "Markt der Möglichkeiten" vom 20.-30. April 2009 im Einkaufszentrum "City Center Steilshoop" wurde eine Ausstellung über den sechsten Projektdurchgang gezeigt. Zur Ausstellungseröffnung am Montag, den 20. April sahen sich die großen und kleinen Teilnehmer wieder und frischten gemeinsam ein Bewegungsspiel aus ihrem Projektdurchgang wieder auf.





April 2009


Manche Kinder haben den Bogen sehr schnell heraus und können gut mit Kreisel und Peitsche umgehen, wie hier das Mädchen aus dem 7. Projektdurchgang. (Bramfeld, Grundschule Fahrenkrön, 4. Klasse)





April 2009


Im 8. Projektdurchgang hat Greta ihre alten Kasperpuppen mitgebracht und zieht damit Kinder in ihren Bann. (Bramfeld, Schule Heidstücken, 6. Klasse)





April 2009


Spielstand auf dem Bramfelder Fenster.





September 2009


Ausstellung des Historischen Kinderprojektes auf dem Schulfest der Grundschule Appelhoff in Steilshoop.





Dezember 2009


Wie ein "Holländer" funktioniert, finden diese beiden Jungs aus dem 9. Projektdurchgang sehr interessant. (Bramfeld, Grundschule Fahrenkrön, 4. Klasse)





Dezember 2009


Ausstellung des Historischen Kinderprojektes auf dem Weihnachtsbazar der Schule Heidstücken.